Alles zum Thema:
Abraham

Näheres zu diesem Thema findest du auf den folgenden Seiten:

Gott im Judentum

Juden glauben, dass es nur einen Gott gibt, der allein das ganze Universum für den Menschen geschaffen hat.

Geschichte des Judentums

Vor ungefähr 3.500 Jahren schloss Gott nach jüdischem Glauben mit Abraham einen Bund. Darin versprach Gott Abraham das „Gelobte Land“. Das war der Beginn des jüdischen Glaubens.

Kaaba

Die Kaaba in Mekka ist für Muslime das wichtigste Gebäude der Welt. Sie glauben, dass Adam sie einst für Allah errichtete.

Opferfest

Id al-Adha ist das arabische Wort für Opferfest und der höchste Feiertag im Islam. Es erinnert Muslime und Aleviten daran, dass sie Gott bedingungslos vertrauen können.

Propheten im Christentum

Der wichtigste Prophet für Christen ist Jesus. Außerdem verehren sie auch alle jüdischen Propheten. 

Rebekka

Rebekka war die Frau von Isaak. Laut Überlieferung heiratete sie ihn, als er schon 40 Jahre alt war. 20 Jahre nach der Hochzeit bekamen sie die Zwillinge Jakob und Esau.

Seiten

Zusatzinfo schließen