Welchen Bund schloss Gott mit Noah?
25.03.2013 - 15:52
Kennst du die Geschichte von der Arche Noah? Sie stammt aus der hebräischen Bibel und berichtet über die große Sintflut. Laut Überlieferung sind den gewaltigen Stürmen und Wassermassen auf der ganzen Erde nur acht Menschen entkommen: Noah, seine Frau, seine Söhne und Schwiegertöchter. Sie hatten Gottes Anweisungen befolgt und ein großes Schiff gebaut. Das nannten sie Arche. Darin nahmen sie von jeder Tierart jeweils ein Männchen und ein Weibchen mit an Bord, damit sie sich nach der Flut wieder vermehren konnten und ihre Art erhalten blieb.
Nach der Sintflut schloss Gott einen Bund mit Noah. Laut Überlieferung versprach Gott Noah, nie wieder eine Sintflut auf die Erde zu schicken. Dafür sollten die Menschen aller Völker künftig sieben Gebote befolgen. Sie heißen Noachidische Gebote.

Eure Fragen zum Bund mit Noah

Stichwörter