Ein Kreuz vor blauem Himmel

Gibt es Feste, bei denen Essen eine wichtige Rolle spielt?

Essen brauchen wir zum Leben, und oft erinnert eine Speise auch an ein bestimmtes Ereignis oder Gebot. Daher verbindet jede Religion mit fast jedem Fest auch ein bestimmtes Gericht.
So teilen sich Muslime und Aleviten am Tag des Opferfestes ein Lamm mit Menschen, die sich das sonst nicht leisten können. Heute geben sie ihnen oft das Geld dafür.
Juden erinnert das Mazzen-Brot am Pessach-Fest an die Flucht ihrer Vorfahren aus Ägypten.
Viele Christen essen am Karfreitag Fisch. Ihn nutzten die ersten Christen als geheimes Erkennungszeichen.
Mit der  Götterspeise Shrikhand feiern viele Hindus zu Ehren ihrer Göttinnen das Fest Navaratri. Shrikhand ist ein Joghurt mit Safran und Kardamom.
Im Buddhismus spielen die Harmonie und das Gleichgewicht aller Dinge eine große Rolle. Dort soll grundsätzlich möglichst jede Speise die fünf Geschmacksrichtungen süß, sauer, salzig, bitter und scharf enthalten. Das gilt aber nicht nur an Feiertagen.
Nur Bahai verbinden mit ihren Festen keine bestimmten Gerichte. Aber ein gemeinsames Mahl gehört für sie auch dazu. So ist der dritte Teil ihres Neunzehntagefestes für den Austausch bei gemeinsamem Essen und Trinken reserviert.
Gibt es Feste, bei denen Essen eine wichtige Rolle spielt?
Religion allgemein
Frage: Flicka  //  Antwort: Jane Baer-Krause

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
To prevent automated spam submissions leave this field empty.
Symbol des Christentums
Symbol des Judentums
Symbol des Islam
Symbol des Hinduismus
Symbol des Buddhismus
Symbol der Bahai
Symbol für mehrere Religionen
Symbol von Religionen entdecken
Symbol für ein nicht-religiöses Thema
Seiten-Zusatzinfo
Lesemodus
Zusatzinfo schließen
Zusatzinfo schließen