Kleidung im Islam

- nicht kurz und knapp
Blick auf einen Verkaufstand für Kopftücher.
© DjiggiBodgi.com/fotolia.com
Im Islam gibt es Kleiderregeln für Männer und Frauen. Danach sollen Muslime außerhalb der eigenen Wohnung weite Kleidung tragen, die nicht zu kurz oder durchsichtig ist und möglichst viel vom Körper bedeckt. Viele Muslime folgen dieser Tradition, andere nicht. Das entscheidet jeder für sich selbst.
In der Zeit des Propheten Mohammed haben Frauen ein Kopftuch getragen. Das tun auch heute noch viele muslimische Frauen. Auf dieses Gebot weisen einige Stellen im Koran hin, zum Beispiel der Vers 24:31. Nicht alle muslimischen Frauen empfinden das Tragen eines Kopftuches als ein Gebot ihrer Religion.
In manchen Ländern tragen viele muslimische Frauen auch weite Kleider oder Schleier. Einige dieser Kleidungsstücke haben überall andere Namen. 
Die meisten Kleidungsstücke der Muslime unterscheiden sich in den einzelnen Ländern und sogar dort ebenso sehr voneinander wie die Kleidung anderer Menschen auch. Eine Ausnahme gilt aber für die Pilgerreise. Dafür schreibt der Koran eine besondere Kleidung vor - für alle Muslime auf der ganzen Welt.
 

Eure Fragen zur Kleidung im Islam

 
Was tragen Muslime beim Pilgern?
Wie ziehe ich mich in der Moschee richtig an?
Welche Kleidung tragen Imame?
Warum ziehen Muslime in der Moschee die Schuhe aus?
Gibt es in Moscheen Leih-Kleider für Damen?
Dürfen Muslime ins Schwimmbad gehen?
Warum schwimmen manche Muslime in Anziehsachen?
Ab welchem Alter tragen Musliminnen Kopftücher?
Gibt es im Islam spezielle Gebetskleider?
Warum sollen sich Musliminnen verhüllen?
Dürfen sich Musliminnen schminken?

 
 
Islam
Autoren: Johanna Kallies, Andreas Bothmann, ar, jb 
 
Bildnachweise 

Kommentare

Was passiert mit einem Mädchen, das zwar Kopftuch trägt und eine Hose, aber trotzdem versucht, lange Oberteile zu tragen? Ist das haram? - Merve

Hallo Merve, leider verstehe ich deine Frage nicht. Wenn ein Mädchen ein Kopftuch, eine lange Hose und ein langes Oberteil trägt, dann ist ja die Haut bedeckt, so wie es viele Muslime am liebsten sehen. Oder meinst du eine kurze Hose und ein längeres Oberteil mit kurzen Ärmeln? - Jane

Ich bin Muslima. Wenn ich zur Moschee gehe, muss ich immer ein Kopftuch tragen. - Mariam

Hey, ich brauche Hilfe! - Rasalinda

Liebe Rasalinda, wobei können wir dir denn helfen? Wenn du das nicht öffentlich erzählen möchtest, dann kannst du uns auch eine E-Mail schreiben. Dazu klicke unten auf den Stift und vergiss dort nicht, deine E-Mailadresse anzugeben. Sonst können wir dir nicht antworten. - Jane

Hallo, wieso tragen Muslime diese Kleidung? Leider finde ich dazu nirgends eine Antwort. Machen sie es nur weil es so im Koran steht? - Felix

Hallo Felix, hier findest du eine Antwort auf deine Frage. - Jane

Ab welchem Alter sollten man ein Kopftuch tragen? - Mina

Hallo Mina, bis zu ihrer Pubertät tragen muslimische Mädchen in der Regel kein Kopftuch. Dann entscheiden sich manche dafür und manche dagegen. - Jane

Könnt ihr mir bitte erzählen, in welchen Ländern die Burka verbreitet ist? – Lol 

Hallo Lol, die Burka muss jede Frau in Afghanistan in der Öffentlichkeit tragen. Verbreitet ist sie auch in Pakistan. Mehr über islamische Kleidung erfährst du oben. - Jane

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
To prevent automated spam submissions leave this field empty.
optische Zusatzinfo
Zusatzinfo Sprache oder Video
Seiten-Zusatzinfo
Lesemodus
Symbol des Christentums
Symbol des Judentums
Symbol des Islam
Symbol des Hinduismus
Symbol des Buddhismus
Symbol der Bahai
Symbol für mehrere Religionen
Symbol von Religionen entdecken
Symbol für ein nicht-religiöses Thema
Zusatzinfo schließen
Zusatzinfo schließen