Barbara Wolf-Krause
Spritzgebäck
02.09.2021 - 12:05

So wird’s gemacht:

  1. Die Butter schaumig schlagen, Zucker, Vanillezucker und Zitronenschale dazugeben.
  2. Die Mandeln unterrühren und zum Schluss das Mehl dazugeben.
  3. Den Teig ca. ½ Stunde kaltstellen und mit dem Fleischwolf oder einer Gebäckpresse ca. 8 cm lange Streifen herstellen.
  4. Die Streifen zu einem Kreis legen.
  5. Die Plätzchen nicht zu dicht auf das Blech legen, da sie noch etwas aufgehen.
  6. Bei 180 Grad ca. 10 Minuten backen.

 

 

Stichwörter