Alles zum Thema:
Israel

Näheres zu diesem Thema findest du auf den folgenden Seiten:

Waren die Religionen früher dieselben und wenn ja, haben sie sich vertragen?

Das Zusammenleben der Religionen in Jerusalem hat eine sehr wechselhafte Geschichte. Die längste Zeit über haben Juden, Christen und Muslime friedlich in der Stadt zusammengelebt.

War Israel mal ein muslimisches Land?

Im Gebiet des heutigen Israels gab es über die Jahrtausende verschiedene Herrscher: Perser, Makedonier, Juden, Römer, Christen und Muslime. Islamische Kalifen herrschten dort seit der Eroberung Jerusalems durch die Muslime im Jahre 638.

Wie kam es zur Gründung des Staates Israel?

1897 gründete Theodor Herzl in Basel die Zionistische Organisation. Sie sollte die rechtmäßige Rückkehr der Juden nach Israel vorbereiten.
Zusatzinfo schließen