BirD
– baut Brücken zwischen katholischen und alevitischen Jugendlichen
31.07.2015 - 13:28
BirD ist die Abkürzung für „Brücke interreligöser Dialog“. In dem Projekt sind viele Freundschaften zwischen katholischen und alevitischen Jugendlichen entstanden. Sie haben sich zehn Jahre lang zu verschiedenen Veranstaltungen getroffen, zusammen Musik gemacht, gekocht und in vielen Wochenendseminaren überall in Deutschland bis in die Nacht miteinander geredet, diskutiert und gefeiert. Klare Sache: Dabei haben sie sich und ihren Glauben gegenseitig gut kennengelernt.

BirD ist ein Projekt der Katholischen Landjugendbewegung Deutschlands (KLJB) und dem Bund der Alevitischen Jugendlichen in Deutschland (BDAJ). Es ist im Sommer 2015 ausgelaufen. Nun hoffen alle, dass ihm ein neues Projekt folgt.

Eure Fragen zu BirD