Alles zum Thema:
Zakat

Näheres zu diesem Thema findest du auf den folgenden Seiten:

Warum gibt es den Ramadan?

Das Fasten im Ramadan ist ein Gebot für Muslime. Es steht im Koran. Viele Muslime fasten, um sich besonders stark auf ihren Glauben zu konzentrieren und eigene Verhaltensweisen zu verbessern.

Müssen arbeitslose Muslime auch Zakat abgeben?

Zakat muss nur abgeben, wer auch etwas übrig hat. Wer mit seinem Geld gerade überleben kann, ist von der Abgabe befreit oder erhält umgekehrt sogar eine Spende.

Wer kontrolliert die Abgaben?

Viele Muslime, die genügend Besitz haben, geben einmal im Jahr Zakat ab – als Pflicht vor Allah. Die Abgabe wird aber nicht kontrolliert.
Zusatzinfo schließen