Zu den Religionen...

Fragezeichen

Schlaue
Symbole

- klick mal eins an!
Dann lernst du eine Religion
besser kennen.

Zum Thema Christentum
Zum Thema Islam
Zum Thema Judentum
Zum Thema Buddhismus
Zum Thema Bahai
Zum Thema Hinduismus

Religion - was ist das eigentlich?

Alle Kinder sitzen hintereinander und bilden von oben ein großes Fragezeichen
Wer hat das Universum erfunden? Warum gibt es uns? Ist uns eine Aufgabe im Leben zugedacht? Was ist richtig oder falsch, gut oder böse? Wie sollen wir leben? Was geschieht nach dem Tod mit uns? Darüber denken die Menschen nach, solange es die Menschheit gibt. Religionen geben Antworten auf diese und andere große Lebensfragen.

Manchmal unterscheiden sich die Erklärungen der Religionen voneinander, oft sind sie sich aber auch sehr ähnlich. So beten die Anhänger mancher Glaubensgemeinschaften nur zu einem einzigen Schöpfer. Andere verehren viele Gottheiten, glauben dabei aber dennoch an die eine alles durchströmende Weltseele.

Jede Religion hat ihre eigene Geschichte, ihre eigenen Schriften, Festtage, wichtigen Orte und sogar Alltagsregeln. Diese sagen zum Beispiel, wie die Menschen essen, was sie anziehen oder wie sie mit ihrem Partner und ihrer Familie leben sollen.

Die Lebensgewohnheiten von Angehörigen anderer Religionen sind uns daher manchmal etwas fremd. Aus Unsicherheit machen wir uns ab und zu übereinander lustig. Im schlimmsten Fall endet das mit Streit oder sogar Kriegen. Wer anderen Menschen Leid zufügt, hat aber die Botschaft der Religionen nicht verstanden. Denn mit Neid, Hass und Gewalt haben ihre Ziele nichts zu tun. Sie alle wollen Liebe und Frieden stiften.

Eure Fragen


Was bedeutet das Wort Religion?
Welche Weltreligionen gibt es?
Warum gibt es Religionen?  
Wieviele Religionen gibt es auf der Welt?
Warum gibt es so viele Religionen?
Kann man auch zwei Religionen haben?
Wieviele Religionskriege gab es und gibt es noch auf der Welt?  
Warum hat es in der evangelischen Schöpfungsgeschichte keine Entwicklung des Menschen gegeben?  
Gibt es unterschiedliche Erklärungen für Religionen?  
Warum führen Religionen gegeneinander Krieg?
Welche Religion hat noch nie Leid verbreitet und getötet?
Wie kann man Religionen verbieten, damit sie Menschen nicht schaden? 
Gibt es ein Land ohne Religionen und wie lebt es sich dort?  
Wie kann man einen Menschen zu einer Religion überreden?
Was ist der Unterschied zwischen Religion und Kultur?
Was ist der Unterschied zwischen einer Sekte und einer Religion?
Was kann ich tun, wenn andere meine Religion beleidigen?
Warum gibt es viele Religionen aber nur eine Mathematik und können Religionen von der Mathematik etwas lernen?
Kann ein Kind zwei Religionen haben, wenn die Eltern verschiedene Religionen haben?

Sigrun Bilges // Autorin: Jane Baer-Krause
Autorin: Jane Baer-Krause

Kommentare

Wird das Opferfest „Id al-Adha“ am Ende der Pilgerfahrt Hadsch gefeiert? - Jila

Hallo Jila, das Opferfest wird am 10. Hadsch gefeiert. Mehr erfährst du im Lexikon unter dem Stichwort Dhul-Hidscha. - Jane

Wie viele katholische Priester gibt es eigentlich in der Welt? - Elavary

Hallo Elavary, im Jahr 2012 gab es weltweit rund 412.230 Priester. Das kannst du in der jüngsten Statistik der katholischen Kirche nachlesen. In Deutschland sind ungefähr 14.500 katholische Priester tätig. - Jane + Alina

Wo gibt es die fünf Säulen? - anonym

Infos darüber findest du im Lexikon oben unter dem Stichwort Lebensregeln im Islam.  - Jane

Welche ist die größte Weltreligion? - ela62

Hallo ela62, das Christentum ist mit etwa 2 Milliarden Christen, die in rund 100 Ländern leben, die Religion mit den meisten Gläubigen. Mehr Infos findest du auch im Lexikon unter dem Stichwort Verbreitung im Christentum. - Barbara

Warum sind so viele Ausländer in Deutschland? :D - O.G.

Viele Menschen aus anderen Ländern leben in Deutschland, weil sie in ihrem Heimatland verfolgt werden. Andere hoffen hier auf einen besseren Arbeitsplatz und ein schöneres Leben. Umgekehrt leben auch viele Deutsche in anderen Ländern - und sind dort dann auch Ausländer. - Jane

Es gibt viele Religionen. Hat jede Religion ihren eigenen Gott? Oder wenn es nur einen Gott gibt, warum gibt es so viele Unterschiede in den Religionen? - Spotoiler

Hallo Spotoiler, hier findest du einige Antworten auf deine Fragen. Wenn du noch mehr wissen möchtest, melde dich gerne wieder. - Jane

Ich brauche dringend Informationen über Hierarchien im Judentum. Bitte. - debt23

Hallo, im Judentum gibt es keine strengen Hierarchien. Oft regeln die einzelnen Gemeinden selbst, wie Entscheidungen getroffen werden. Mehr darüber erfährst du im Lexikon unter Berufe und Ämter im Judentum. - Jane

Wie alt muss man sein, um Rabbi sein zu können? Ich habe mal gehört, dass man 30 Jahre alt sein muss. Stimmt das? - Karl

Hallo Karl, hier findest du die Antwort auf deine Frage. - Jane

Hallo, ich hab da mal eine kleine Frage: Was haben die Juden ( Erwachsene ) gemacht im Alltag??

Diese Frage ist zu allgemein, denn Juden leben im Alltag wie andere Menschen auch: sie schlafen, essen, arbeiten, treffen Freunde, ... Wenn du dich dafür interessierst, wie das Judentum zu Alltagsthemen wie Gleichstellung, Familie, Sexualität oder Tierschutz ... steht, dann schau dich im Bereich Religion + Gesellschaft einmal um. - Jane

Ich finde die Seite echt toll! ich sollte ein Referat schreiben und dabei wurde mir hier bestens geholfen. Top :) - Julian

Hey, diese Seite ist so ..., wäre cool, wenn es übersichtlicher wird. - Kaka

Hey Kaka, ja, du hast Recht. Wir denken auch schon darüber nach, wie ihr alle Inhalte besser finden könnt. - Jane

Hallo, ich finde, was ihr da alles rein stellt über die Religionen, voll interessant. - Alina

Kann man auch zwei Religionen haben? - Jannik

Hallo Jannik, nacheinander kann jeder Mensch auch zwei verschiedenen Religionen angehören. Gleichzeitig ist das nicht möglich. Hier findest du mehr Infos zu deiner Frage. - Jane

Lieben Dank für Ihren nützlichen Beitrag. Ich habe Ihren Blog schon länger im Newsfeed abonniert. Und heute musste ich mal einen kurzen Kommentar da lassen bzw. mich mal bedanken. Machen Sie genauso weiter, freue mich schon auf die nächsten Beiträge. - Sven

Wie alt wurde Jesus? - Hi

Jesus wurde ungefähr 33 Jahre alt und starb um das Jahr 30 nach Christus. Er wurde als angeblicher Staatsfeind gekreuzigt. - Barbara

Ich finde das voll cool hier, weil man hier auch etwas über Religionen lernen kann. Das finde ich cool. - Cordula

Welche Religion gibt es in Frankreich? - Luisa

Hallo Luisa, das Christentum ist in Frankreich am meisten verbreitet. Aber in Frankreich leben auch viele Menschen mit einem anderen Glauben. - Jane

Lol, voll cool. - Iwen

Was hat Mohammed gegessen? - IA

Hallo IA, man sagt, Mohammed habe das Schulterfleisch vom Lamm geliebt. Das gab es damals aber nicht oft, denn Fleisch war teuer. Sonst soll er wie alle anderen Menschen damals Datteln und Brot gegessen und Milch getrunken haben, je nachdem, was es gab. - Annett

Ihr müsst deutlich und ordentlich und in einen einfachen Deutsch schreiben. Ich habe nichts verstanden. - Hassan

Hallo Hassan, was genau hast du nicht verstanden? - Jane

Ich bin derzeit viel am nachdenken, welche Religion bzw. welche Konfession die richtige für mich ist. Ich bin hin und her gerissen zwischen der evang.-lutherischen und der röm. katholischen Kirche. Woran merke ich also, was das richtige für mich ist? - Achi

Lieber Achi, deine Frage kannst nur du selbst beantworten. Besuche doch einmal verschiedene evangelisch-lutherische oder katholische Gottesdienste und Kirchengemeinden in deiner Nähe. Du kannst dort mit Pastorinnen, Pfarrern und Priestern sprechen. Nach einer Zeit merkst du vielleicht, welche Konfession dir mehr zusagt. - Carolin

Es gibt nur eine Religion und das ist die Religion der Liebe. Wenn alle Religionen das beachten: Die goldene Regel: Was du nicht willst das man dir tu, das füge auch keinem anderen zu. - IchBin

Welche Weltreligion ist die größte? - anonym

Die Weltreligion mit den meisten Anhängern ist das Christentum. Mehr erfährst du unter dem Stichwort Verbreitung des Christentums. - Jane

Was ist der Brauch der 5 Religionen? – LU

Hallo Lu, jede Religion hat viele Bräuche. Sie heißen dort Rituale. Wir sind gerade dabei, das Stichwort zu ergänzen. Einige Infos findest du dort aber schon.

Wer hat sich die Namen der Religionen ausgedacht und was bedeuten sie? - Judoka

Hallo Judoka, hier findest du die Antwort auf deine Frage. - Jane

Welche Religion hatte Kolumbus? -  1000-Fragezeichen-Lover

Hallo 1000-Fragezeichen-Lover, Christoph Kolumus war wahrscheinlich Katholik. Ganz genau weiß man das aber leider nicht. - Jane

Welche Religionen bezeichnen wir als abrahamitische Religionen? - Hedegar

Hallo Hedegar, alle abrahamitischen Religionen haben den gemeinsamen Urvater Abraham. Ihre Wurzeln liegen also im Judentum. Zu den abrahamitischen Religionen gehören das Judentum, das Christentum, der Islam, das Alevitentum und die Bahai-Religion. - Jane

Seiten

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
To prevent automated spam submissions leave this field empty.
Seiten-Zusatzinfo
Zusatzinfo schließen
Lesemodus