Frankfurter Schulpreis 2019 "Wir sind eins"

Logo Frankfurter Schulpreis 2019
Bildungsstätte Anne Frank/Stadt Frankfurt
"Wir sind eins" lautet das Motto des Frankfurter Schulpreises 2019. Gesucht und gefördert werden Projekte, in denen sich Schülerinnen und Schüler für ein gleichwertiges Zusammenleben engagieren und so Ausgrenzungen aufgrund von Religion, Geschlecht, Sexualität, Behinderung, Einkommen oder Herkunft entgegenwirken. Aus allen Einsendungen werden zehn Projekt­ideen ausgewählt und mit jeweils 2.000 € Startgeld gefördert. Die Umsetzungsphase der Projekte läuft von September 2018 bis April 2019. Bewerben können sich Schülerinnen und Schüler Frankfurter Schulen. Einsendeschluss ist der 20. August 2018.
Mehr Infos gibt es HIER
Aktuell

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
To prevent automated spam submissions leave this field empty.
Seiten-Zusatzinfo
Zusatzinfo schließen