Hintergrund

Auswählen...

loading
loading
preloadpreload
Selber machen rund um das Thema Religion
Selber machen zum Thema Christentum
Selber machen zum Thema Islam
Selber machen zum Thema Judentum
Selber machen zum Thema Buddhismus
Selber machen zum Thema Bahai
Selber machen zum Thema Hinduismus
Selber machen rund um andere Themen

Rezepte, Basteltipps, Spiele, Bräuche - alles zum Ausprobieren

  • Osterzopf aus Hefeteig mit bunten Ostereiern und gelben Tulpen im Hintergrund.
    Ostern steht bei vielen christlichen Familien ein Osterzopf aus Hefeteig auf dem Frühstückstisch.
     
    © A_Lein - fotolia.com
  • Weihnachtsgebäck aus dunkler Schokolade auf weißem Teller.
    Schokowürfel schmecken nicht nur Christen in der Weihnachtszeit. Mit Vanilleeis sind sie in jeder Jahreszeit ein leckerer Nachtisch.
    © Barbara Wolf-Krause
  • Eine runde Dose mit Spritzgebäck.
    Spritzgebäck backen viele christliche Familien in der Advents- und Weihnachtszeit.
    © Barbara Wolf-Krause
  • Haselnussmakronen auf rotem Untergrund.
    Haselnussmakronen backen und naschen viele christliche Familien in der Advents- und Weihnachtszeit.
    © Barbara Wolf-Krause
  • Viele kleine durchsichtige Plastiktöpfchen gefüllt mit einer Suppe aus Früchten.
    Noahs süße Suppe essen viele Schiiten am Aschura-Tag.
    © Muhammet Türkgeldi/www.harmonie-ev.de
  • Sterne und Weihnachtskugeln aus Pappmaschee liegen auf einem Tannenzweig.
    Sterne und Kugeln am Weihnachtsbaum erinnern Christen an die Nacht, als Jesus geboren wurde.
    Jane Baer-Krause
  • Mit dem Dreidel spielen viele jüdische Kinder und Erwachsene an Chanukka. So heißt das jüdische Lichterfest. Gespielt wird mit mindestens zwei Personen. Nach oben gibt es keine Grenze.


  • Torarolle zum Selberbasteln
    Die Torarolle ist die heiligste Schrift der Juden. Auf ihr sind die fünf Bücher Mose in hebräischer Schrift von Hand aufgeschrieben.
    Foto: Miriam Pfeifer
  • Eine rote, gelbe und rote tibetische Gebetsfahne.
    Gebetsfahnen bestehen aus bis zu 25 blauen, gelben, roten und grünen Wimpeln. Darauf schreiben Buddhisten Gedanken und Gebete für Menschen, die ihnen wichtig sind.
    © Barbara Wolf-Krause
  • Gebratene Ananas gibt es vor allem in Thailand.

Seiten

Seiten-Zusatzinfo
Zusatzinfo schließen