Om

- Symbol für den Hinduismus
Das Symbol Om mit goldener Farbe auf schwarzen Stein geschrieben.
© styleuneed - Fotolia.com
Das wichtigste Symbol des Hinduismus ist das Symbol der heiligen Silbe „OM“. Sie wird A-U-M ausgesprochen. Dabei strömt der Atem langsam aus dem Mund. Der Klang enthält, was war, was ist und was sein wird. Er steht für das Leben, für das Werden und Vergehen und soll den Menschen mit göttlicher Kraft verbinden und ihm helfen, inneren Frieden zu finden.

Für Hindus ist die Silbe OM das Sinnbild für Brahman, das göttliche Prinzip, das alles Leben durchströmt, so wie der Atem den Körper des Menschen.

Im Hinduismus gibt es viele heilige Silben, Verse oder Gebete. Sie heißen Mantras. Viele Hindus sprechen und singen zu vielen Gelegenheiten am Tag ein Mantra. Zum Beispiel früh morgens nach dem  Aufstehen. Das OM ist das bekannteste Mantra im Hinduismus. Mit ihm beginnen Hindus jeden Vers aus ihren heiligen Schriften.

Eure Fragen zum Om 


Gibt es noch andere Symbole im Hinduismus?


Hinduismus

Schon entdeckt?


Auf vielen Lexikon-Seiten verraten dir die Symbole, um welche Religion es gerade geht. Der Klick auf das Symbol führt dich auf ihre Startseite. Auf den Mitmachseiten wählst du damit Quiz, Bücher, Spiele und andere Angebote einer Glaubensgemeinschaft aus.

Welche Symbole gibt es noch auf religionen-entdecken.de?
Autoren Christian Nettke, jb
 
Bildnachweise 

Kommentare

Wieso sieht das Om so komisch aus? - Björn Zenz

Das Om ist ein Schriftzeichen einer sehr alten Schrift namens Devanagari. In dieser Schrift werden die Worte der alten indischen Sprache Sanskrit wiedergegeben. Im Deutschen zum Beispiel verwenden wir lateinische Schrift. Weil eine andere Schrift fremd ist, mag das Om vielleicht komisch oder seltsam erscheinen. - Christian

Was bedeutet das Om? - anonym

Das steht oben im Text - lies doch noch einmal genau. - Barbara

Warum endet der rechte Bogen des OM manchmal oben und manchmal unten??? - Cinna

Hallo Cinna, wir haben dazu unsere Hinduismus-Experten befragt. Beide sagen, dass es - soweit sie wissen - keine Bedeutung hat, ob der rechte Bogen oben oder unten endet. - Barbara

Sorry, aber das Häkchen macht einen enormen Unterschied in der Bedeutung des om's.... Ein Häkchen nach unten/innen steht für Harmonie, ein Häkchen nach aussen/oben steht für die Erleuchtung im Geiste und der Seele. - anonym

Hallo, das OM-Zeichen ist ein Kunstzeichen, das es so im Devanagari/Sanskrit-Alphabet gar nicht gibt und das daher in den offiziellen Lehren auch nicht vorkommt. Es interessiert uns daher sehr, woher du deine Information hast. Verrätst du uns die Quelle? - Ulrich und Jane

Zusammenfassung für uns? - Schmälzchen

Was benötigst du genau? Einen kurzen Text zum Om-Zeichen findest du oben auf der Seite. - Alina

Ich finde den Text einfach nur informativ!!! - Peter

Der Text ist richtig informativ. Dankeschön. - anonym

Gibt es noch andere wichtige Hindu-Symbole? - Irene

Liebe Irene, ja, es gibt weitere wichtige Symbole im Hinduismus. Klick mal oben unter dem Text auf deine Frage. Dann erfährst du mehr. - Jane

Neuen Kommentar schreiben

optische Zusatzinfo
Zusatzinfo Sprache oder Video
Seiten-Zusatzinfo
Lesemodus
Symbol des Christentums
Symbol des Judentums
Symbol des Islam
Symbol des Hinduismus
Symbol des Buddhismus
Symbol der Bahai
Symbol für mehrere Religionen
Symbol von Religionen entdecken
Symbol für ein nicht-religiöses Thema
Zusatzinfo schließen
Zusatzinfo schließen
}