Kreuz

- das Symbol für das Christentum
Ein Kreuz aus Holz und Metall vor blauem Himmel, um das viele bunte Luftballons herumfliegen.
© Markus Bormann/fotolia.com
Das bekannteste Symbol des Christentums ist das Kreuz. Es erinnert die Christen an Jesus. Er ist an einem Kreuz gestorben und anschließend auferstanden.
In Deutschland und anderen Ländern mit vielen Christen begegnet dir das Kreuz im Alltag häufig. Zum Beispiel als Schmuckstück. Aber auch die deutsche Hilfsorganisation, das "Rote Kreuz", trägt das Symbol der Christen als Erkennungszeichen.

Eure Fragen zum Kreuz


Warum gibt es Religionen?
Warum verhüllen Christen in der Fastenzeit die Kreuze in der Kirche?

Christentum

Schon entdeckt?


Auf vielen Lexikon-Seiten verraten dir die Symbole, um welche Religion es gerade geht. Der Klick auf das Symbol führt dich auf ihre Startseite. Auf den Mitmachseiten wählst du damit Quiz, Bücher, Spiele und andere Angebote einer Glaubensgemeinschaft aus.

Welche Symbole gibt es noch auf religionen-entdecken.de?
Autoren : Jane Baer-Krause, pfl, fk, ck
 
 

Kommentare

Sehr gut.

Wieso gibt es Religionen?

Hallo Lola, die Antwort findest du, wenn du oben auf die Frage unter dem Text klickst. - Jane

Danke! - anonym

Hi, was ist ein Kreuz noch? Bedeutet es vielleicht mehr?? - reli

Das Kreuz war als Symbol schon in der Antike beliebt und weit verbreitet. Damals stand es für die Vollendung. In der althebräischen Schrift steht das Kreuz für den Buchstaben Taw. Dieses „Tau-Kreuz“ diente Christen schon sehr früh als Erkennungszeichen. Das Kreuz Christi steht im Zweiten Testament unter anderem für die Vergebung der Sünden der Menschen durch den Tod Jesu Christi. - Katharina + Karina

Wie ist Gott zum Kreuz gekommen?

Nach dem Glauben der Christen ist Jesus Gottes Sohn. In ihm ist Gott zu den Menschen gekommen. Jesus hat den Menschen viel von Gott erzählt. Er war mit den Außenseitern zusammen und hat ihnen gezeigt, dass Gottes Liebe allen gilt. Laut Überlieferung hat Jesus auch kranke Menschen im Namen Gottes geheilt. Das alles wurde von den damaligen Herrschern nicht gerne gesehen. Sie warfen ihm Gotteslästerung vor. Darauf stand die Todesstrafe. So wurde Jesus zum Tod am Kreuz verurteilt. Als Erinnerung daran ist das Kreuz das Symbol für das Christentum. - Petra

Vor wie vielen Jahren hat Martin Luther gelebt? - Rogky

Martin Luther wurde am 10.11.1483 geboren. Das ist genau 530 Jahre her. - Jane

Wieso gibt es verschiedene Menschen?

Vielleicht, weil es sonst ziemlich langweilig wäre. Stell dir vor, alle denken dasselbe. Dann wüssten wir alles übereinander - insgesamt aber ziemlich wenig. .. Jane

Jeder Mensch ist anders aber irgenwie auch gleich. - domlo

Was ist eigendlich die Bedeutung des Aschermittwoches? Es ist wichtig. Bitte antwortet schnell, ich muss ein Referat halten. Schneeeeeeeeeelllllllll - Domlo

Hallo Domlo, da bist du unter dem Stichwort Kreuz falsch. Schau mal oben im Lexikon nach unter "Aschermittwoch". Wenn du dann noch mehr Fragen hast, melde dich von dort aus wieder. - Jane

War nicht das erste Symbol im Christentum der Fisch? - Joshua

Ja, den ersten Christen diente der Fisch als Erkennungszeichen. Damals war das Zeichen noch geheim, denn Christen wurden oft aufgrund ihres Glaubens verfolgt. Heute zeigen manche Autofahrer anderen Verkehrsteilnehmern mit einem Fisch-Aufkleber ganz offen, dass sie an Jesus Christus glauben. - Jane

Danke. - Joshua

Wie ist die Taufe entstanden? - Lasagne

Hallo, schau mal unter dem Stichwort "Taufe" nach und klicke dort unter dem Text auf die Frage "Woher kommt die Taufe?". Dort findest du die Antwort. - Jane

Das Kreuz ist schön. - Julian

Hallo Julian, schön, dass dir das Foto gefällt :-)) - Barbara

Gut erklärt! - Vivi

Dankeschön, für das Lob, liebe Vivi, das freut uns :-)) - Barbara

Ja, das ist schön. - Julian

Schönes Bild.- Vivien

Hallo Vivien, schön, dass dir das Foto auch gefällt :-)) - Barbara

Warum ist das Kreuz ein Zeichen der Hoffnung und der Auferstehung? - Sarah

Christen glauben, dass Jesus nach seinem Tod am Kreuz noch einmal kurze Zeit seinen Jüngern erschienen und nun bei Gott ist. Darum hoffen sie, dass mit dem Tod auf der Erde noch nicht alles vorbei ist. Weil Jesus vor seiner Auferstehung an einem Kreuz gestorben ist, ist das Kreuz für Christen ein Zeichen der Auferstehung und der Hoffnung. - Jane + Christina

Wie ist Jesus gestorben? - Anna

Hallo Anna, Jesus wurde gekreuzigt. Die damaligen Herrscher warfen ihm Gotteslästerung vor und darauf stand die Todesstrafe am Kreuz. Mehr dazu hat Petra etwas weiter oben in einem gelben Kasten geschrieben. Infos über das Leben und Leiden von Jesus findet du auch im Lexikon unter dem Stichwort "Jesus Christus". - Barbara

Was sind die Besonderheiten in Christentum? - lala

Puh, da gibt es eine ganze Menge! Jede Religion hat viele Besonderheiten. Ob es sich aber um Besonderheiten handelt, liegt oft im Auge des Betrachters. Schau doch mal in unserem Lexikon auf das Stichwort "Glauben im Christentum" Dort findest du viele Stichworte, die über Besonderheiten im Christentum Auskunft geben. Beispielsweise glauben Christen an die Dreieinigkeit und an die Gnade Gottes. - Alina

Neuen Kommentar schreiben

optische Zusatzinfo
Zusatzinfo Sprache oder Video
Seiten-Zusatzinfo
Lesemodus
Symbol des Christentums
Symbol des Judentums
Symbol des Islam
Symbol des Hinduismus
Symbol des Buddhismus
Symbol der Bahai
Symbol für mehrere Religionen
Symbol von Religionen entdecken
Symbol für ein nicht-religiöses Thema
Zusatzinfo schließen
Zusatzinfo schließen
}