Alles zum Thema:
Gewalt

Näheres zu diesem Thema findest du auf den folgenden Seiten:

Flüchtlinge

Weltweit fliehen zur Zeit etwa 60 Millionen Menschen aus Angst vor Krieg, Verfolgung, Gewalt und Hunger aus ihren Heimatländern. Die meisten Flüchtlinge kommen aus Syrien, Irak, Afghanistan, Eritrea und Somalia. Viele von ihnen suchen in Nachbarländern in Flüchtlingslagern Schutz. Sie hoffen, irgendwann wieder nach Hause zurückkehren zu können. Sehr viele wünschen sich aber auch ein neues sicheres Zuhause in Europa.

Islamisten

Islamisten wollen häufig mit Gewalt, Anschlägen und Terror erzwingen, dass ihre Vorstellungen vom Zusammenleben in vielen Ländern gelten und darüber dann nicht mehr diskutiert werden darf.
Zusatzinfo schließen