Das Haus der Religionen in Hannover



... hat dem Projekt Experten vermittelt und steht der Redaktion mit Ratschlägen zur Seite. Außerdem stellt die Einrichtung kostenlos seine Räume zur Verfügung. Dort haben uns die Entdecker-Kinder kennengelernt, dort sind Ideen und einige Fotos entstanden, dort standen die Entdeckerkinder am Set vor der Filmkamera und dort haben wir schon einige Male getagt.


DANKESCHÖN!


Das Haus der Religionen in Hannover ist ein Ort für interreligiöse Begegnungen aller Art. Christen, Juden, Muslime, Hindus, Buddhisten und Bahai veranstalten Lesungen, Vorträge, Diskussionsrunden, Tagungen, Feste, Freizeitangebote und vieles mehr für Kinder Jugendliche und Erwachsene. In Deutschland ist das Projekt damit einzigartig - und bereits Träger verschieder Preise. Ausgezeichnet wurde es mit dem Integrationspreis der Stadt Hannover, dem Friedenspreis des Deutschen Islam-Archivs und dem Preis "Ideen finden Stadt". Mehr Infos unter www.haus-der-religionen.de
Zusatzinfo schließen
}